Distilleria Bertagnolli 1870

Brennerei

Seit fast 150 Jahren Qualitätsgrappas, d. h. seit 5 Generationen, bei der sich antike Geheimnisse und Innovation verflechten.

Die Distilleria Bertagnolli ist der älteste Familienbetrieb im Panorama der Brennereien des Trentino. Er wurde 1870 in Mezzocorona (Trento) gegründet, und zwar von der Adeligen Giulia de Kreutzenberg und dem Apotheker Edoardo Bertagnolli.

Der Familienbetrieb erzeugt seit fast 150 Jahren mit diskontinuierlichen Destillierkolbenim Wasserbad und hat sich auf die Produktion von Trentiner Grappa spezialisiert. Diese bestechen durch ihre elegante Note, ihr mildes Aroma und ihre unverwechselbaren delikaten Düfte. Besonderheiten so einzigartig und authentisch wie ihre Muttererde.

Die Grappe Bertagnolli sind vom Istituto Tutela Grappa del Trentino zertifiziert und dank ihrer Qualität mehrfach auf internationalem Niveau ausgezeichnet.

Das prestigeträchtige Vermächtnis der Ahnen wurde von den Nachfahren mit unveränderter Passion, Kompetenz und aufgeschlossen gegenüber Innovationen übernommen und fortgesetzt. Die Destillerie ist stets in der Hand derselben Familie. Zurzeit sind es die Cousins Livia und Beppe Bertagnolli, die das Unternehmen leiten. Sie sind die vierte Generation dieser Dynastie. Stolz auf ihre Vergangenheit, machen sie, zusammen mit der fünften Generation, die Welt mit der antiken Tradition dieses Trentiner Grappa bekannt, mit seiner edlen Herkunft und dem noblen Geschmack.

Für Führungen durch die Destillerie und Grappa-Degustationen wird um Voranmeldung gebeten.  

Info-Anfrage

senden an

Distilleria Bertagnolli 1870